Forschung

Wissen führt zu Verständnis. Verständnis führt zu einer Vision. Das aatvos-Team kann die aktuelle Situation in der Nähe Ihres Standorts recherchieren und Sie mit aufschlussreichen Besucherprofilen und demografischen Zahlen versorgen. Diese sind unerlässlich, wenn Sie das Angebot Ihres jeweiligen Raumes optimieren wollen.

ANFRAGE STELLEN

Nutzeranalysen durch das aatvos-Team

Erhalten Sie umfassende Einblicke in die Rolle Ihrer Nutzer – und ihre jeweiligen persönlichen Bedürfnisse durch eine Vielzahl unterschiedlicher Befragungsmethoden. Die Forschungsarbeit wird sich mit Fragen wie „Mit wem beschäftigen wir uns?“, „Was tun wir?“, „Was brauchen wir?“ und „Wann brauchen wir es?“ befassen. Die Ergebnisse werden in einem zusammenfassenden PDF-Dokument mit klaren Grafiken und Übersichten geliefert.

Zielgruppenermittlung durch Interviews

Um die Motivation Ihrer Zielgruppe zu verstehen, müssen Sie die richtigen Fragen stellen. Unser Team kann tiefschürfende Live-Interview-Gruppensitzungen organisieren und wird auf der Grundlage der Projektziele Diskussionsthemen vorbereiten. Die Sitzungen beinhalten einen professionellen Diskussionsleiter und können in einem separaten Raum abgehalten werden.

Dies sind nur zwei der Methoden im Rahmen der Nutzer- und Zielgruppenforschung. Kontaktieren Sie uns, falls Sie an den anderen Möglichkeiten interessiert sind.

Physische Standortanalyse

Sind Sie an Erkenntnissen über die Nachbarschaft Ihres Standorts interessiert? Das Team von Aat Vos führt Analysen der physischen Standorte mittels Sekundärquellen-, Online- und Vor-Ort -Recherchen durch. Die Ergebnisse im Hinblick auf öffentliche, kulturelle, Musik-, Transport- und Bildungseinrichtungen in unmittelbarer Nähe Ihres Standorts werden mit Ihrem Team geteilt und entsprechend ausgewertet. Neben der aktuellen Situation wird das Team auch die Geschichte und das kulturelle Erbe des Standorts aufbereiten. Die Ergebnisse werden als PDF-Broschüre präsentiert.

Political and Policy Stakeholder Site ScanStandortanalyse im Hinblick auf politische und programmatische Interessengruppen

Jeder Ort hat eine lokale politische oder soziale Zielsetzung, wie z.B. die Revitalisierung eines Stadtteils oder die Zusammenführung von Menschen unterschiedlichen Alters. Durch Interviews mit Interessengruppen und Politikern sowie das Verständnis lokaler Ambitionen hilft das Team von Aat Vos dabei, das Projekt an die lokalen Bedürfnisse und Notwendigkeiten anzupassen. Die Standortanalyse unter dem Gesichtspunkt von politischen und programmatischen Interessen basiert auf einer Sekundärquellenrecherche der von den jeweiligen Interessengruppen schriftlich verfassten Richtlinien und Zielsetzungen und zielt darauf ab, die technischen Details und Notwendigkeiten des Projekts zu erfassen. Vor der Präsentation wird die Validität der Ergebnisse anhand von Live-Interviews mit den relevanten Interessengruppen überprüft.

Zögern Sie nicht, unser Team nach den verschiedenen Optionen für Sie zu fragen.

ANFRAGE STELLEN