Über Aat Vos

„Die Menschen isolieren sich zunehmend vom Rest der Gesellschaft und ziehen sich in die Bequemlichkeit ihrer eigenen Lebensblase zurück. Je mehr sich die Menschen jedoch voneinander abschotten, desto stärker wächst auch die Kluft zwischen Arm und Reich. Wir können diese Lücke schließen, indem wir den öffentlichen Raum intelligent gestalten.“

Als Creative Guide widmet sich Aat Vos der Wiederentdeckung des öffentlichen Raums. Durch die kreative Gestaltung sogenannter “Dritter Orte” leistet er einen Beitrag zur realen Veränderung des sozialen Miteinanders. Sein multidisziplinärer Ansatz, der Architektur, Marketing, Design und Kommunikation miteinander vereint, macht ihn zu einer Quelle echter Inspiration für eine Vielzahl unterschiedlichster Kunden, darunter Regierungsorganisationen, Kommunen, Bibliotheken und vielen anderen.

MIT DER GESTALTUNG ÖFFENTLICHER RÄUME DIE GESELLSCHAFT VERÄNDERN

Ray Oldenburg, ein Vorbild von Aat Vos, spricht vom eigenen Zuhause als „Erstem Ort“. Den Arbeitsplatz – der Ort, an dem viele Menschen womöglich die meiste Zeit verbringen – bezeichnet er als „Zweiten Ort“. Zu guter Letzt bilden „Dritte Orte“ die Anker des Gemeinschaftslebens, da sie eine breitere, kreativere Interaktion ermöglichen und aktiv fördern.

WHERE THE MEANS AND FACILITIES FOR RELAXATION AND LEISURE ARE NOT PUBLICLY SHARED, THEY BECOME THE OBJECTS OF PRIVATE OWNERSHIP AND CONSUMPTION.

Ray Oldenburg Ray Oldenburg Urban Sociologist

Dritte Orte können Bibliotheken, Theater, Gemeinden, Kulturzentren und dergleichen sein, jedoch ebenso gut auch kommerzielle Räume. Aat Vos transformiert diese Räume in Zusammenarbeit mit lokalen Akteuren; er bildet bedarfsgerechte, maßgeschneiderte Netzwerke, um ein attraktives Umfeld mit einem ansprechenden Konzept für den jeweiligen öffentlichen Raum zu schaffen. Seine Arbeitsweise und die resultierenden Projekte wirken wie sozialer Zement und verbinden Menschen miteinander. Letztendlich geht es gar nicht so sehr um den Ort selbst oder sein äußeres Erscheinungsbild – es geht vielmehr um die Menschen, die ihn nutzen.

Warum ist es wichtig, die Relevanz des öffentlichen Raumes wiederzuentdecken, fragen Sie sich vielleicht? Dritte Orte sind Ausdruck lokaler Identität; ihre Gestaltung definiert, ob ein Raum seine kulturelle Identität bewahren, relevant bleiben und sozialen Zusammenhalt schaffen kann. Das Gefühl von Zugehörigkeit ist ein menschliches Grundbedürfnis – Dritte Orte erfüllen dieses Bedürfnis, indem sie räumliche sowie soziale Integration miteinander vereinen.

WARUM IST DIE ARBEIT MIT EINEM CREATIVE GUIDE SINNVOLL?

Ein erfolgreicher Creative Guide inspiriert seine Kunden mit beflügelnden Worten und neuen Einsichten. Er ist ein Vermittler, der Ansichten und Ideen zusammenbringt und diese gemeinsam mit allen Beteiligten in eine integrierte Vision umsetzt. Ein Creative Guide gibt die Richtung vor, ist jedoch flexibel und offen für die Zusammenarbeit mit jeder Art von Team. Aat Vos leitet Designworkshops und hilft seinen Kunden so dabei, nachhaltige Lösungen zu finden, die ihren Bedürfnissen voll gerecht werden. Neben seiner Tätigkeit als Redner ist er der Autor des Buches 3rd4ALL – How to create a relevant public space.

Aat Vos on Stage

Die richtige Balance zu finden zwischen materiellen Elementen und der zugrundeliegenden Idee, macht einen öffentlichen Raum zum Erfolg. Aat hat die Essenz dieser Balance in seinem Konzept der “Butterfly Principles of Design for Programmability” (zu dt.: Die Schmetterlingsprinzipien des programmatischen Designs) zusammengefasst.

Registrieren Sie sich für den Newsletter.

Mit seinem fundierten Verständnis von Organisationen und ihren internen Abläufen ist Aat Vos ein idealer Sparringspartner, der in Zusammenarbeit mit Ihnen sicherstellt, dass Ihre jeweilige Arbeitsweise dem Charakter und dem Zweck des jeweiligen Raumes entspricht. Mit seinem praxisorientierten Ansatz bietet er Inspiration, Orientierung und Führung – und nicht zuletzt auch eine gute Portion Spaß.

Sind Sie bereit, den Dritten Orten die Aufmerksamkeit zu schenken, die sie verdienen?

Dann treffen Sie den Experten, kontaktieren Sie Aat Vos.

Auszeichnungen

Die Arbeit mit einzigartigen und talentierten Menschen ist ein Privileg. Zusammenzukommen, um außergewöhnliche Räume zu kreieren, ist immer ein unvergessliches Erlebnis mit konkreten, fassbaren Ergebnissen. Jedes Projekt ist etwas Besonderes, aber manche werden dann doch etwas besonderer als andere. Mit aufrichtigem Dank an meine Kunden, die meinen Erfolg ermöglicht haben, präsentiere ich Ihnen hier einige der Auszeichnungen, die meine Kunden und ich im Laufe der Jahre erhalten haben.

Winner Oslo Public Health Award Biblo Tøyen 2018
Winner Norwegian Library of the Year Biblo Tøyen 2017
Winner Norwegian Lighting Award Biblo Tøyen 2016
nominee Belgium library of the year hoeilaart 2014
nominee Belgium library of the year tielt 2014
nominee Dutch library of the year ijsselstein 2012
nominee Dutch library of the year Stadshagen 2012
nominee Dutch library of the year lelystad 2009
nominee Dutch library of the year amstelveen 2009
winner Architecture prize H’meer FLORIANDE 2008
Winner Architecture prize drenthe Schuurhuis 2007
Winner European Library design Antwerpen 2005
Winner Dutch Library of the Year (VN) Amstelveen 2005
Winner Dutch library of the year Amstelveen 2001

Kunden

Da ich seit 1990 als Architekt tätig bin, hatte ich über die Jahre hinweg das Privileg, mit zahlreichen namhaften Kunden zusammenzuarbeiten. Unabhängig von der Größe der Organisation, der Höhe des Budgets oder der Art des Projekts war es stets eine Ehre, diese Kunden in ihren Projekten unterstützen zu dürfen. Gerne präsentiere ich Ihnen im Folgenden eine kurze Auswahl:

Partner

Man denkt nicht an Dinge, die man nicht weiß. Man muss sich mit anderen verbinden, um zu wachsen. Denn mit guten Partnern verschwendet man keine Zeit auf der Suche nach den richtigen Antworten. Meine Partner ermöglichen es mir, effizienter zu arbeiten, bessere Lösungen für Sie zu niedrigeren Kosten zu finden – und vor allem, mehr Spaß an der Arbeit zu haben. Ich bin dankbar und stolz, Ihnen hier eine kleine Auswahl präsentieren zu können: