Mobile View

ORTE SCHAFFEN, AN DENEN SICH MENSCHEN WILLKOMMEN FÜHLEN

ÜBER AAT VOS

Als Creative Guide widmet sich Aat Vos der Wiederentdeckung des öffentlichen Raums. Durch die kreative Gestaltung sogenannter “Dritter Orte” leistet er einen Beitrag zur realen Veränderung des sozialen Miteinanders. Sein multidisziplinärer Ansatz, der Architektur, Marketing, Design und Kommunikation miteinander vereint, macht ihn zu einer Quelle echter Inspiration für eine Vielzahl unterschiedlichster Kunden, darunter Regierungsorganisationen, Kommunen, Bibliotheken und vielen anderen.

CREATING A 3RD PLACE WORKSHOP

DOWNLOAD THE WORKSHOP

Looking to create a welcoming 3rd place that is widely supported by your organization? You need a sympathetic understanding for people and a professional eye for space. This custom workshop provides the foundation for the interior design to create a 3rd place where people feel inspired to meet up, socialize, learn and grow. Download the workshop here.



Please read our privacy and cookie policy to understand how we collect and use the data you provide by submitting this form.

WIE MAN EINEN RELEVANTEN ÖFFENTLICHEN ORT SCHAFFT

DRITTE ORTE FÜR JEDERMANN

Öffentliche Räume, auch bekannt als Dritte Orte, halten unsere Gesellschaft vital und intakt. Leider wird der öffentliche Bereich immer weniger öffentlich, da er den Launen kommerzieller Akteure zum Opfer fällt. Diejenigen, die sich die entsprechenden Eintrittsgebühren oder die neuesten Markenkaffee-Trends nicht leisten können, geraten dabei schnell ins Hintertreffen. Integration und Gleichberechtigung sind Schlüsselelemente für Kreativität und Innovation, weshalb die Wiederentdeckung der Dritten Orte wie Kulturzentren und Bibliotheken ein so dringendes Anliegen ist. Für mich als Creative Guide sind dabei Architektur und Innenarchitektur die Mittel der Wahl. Das Buch 3rd4ALL ist in diesem Kontext mein persönlicher Aufruf an die Gesellschaft, den öffentlichen Raum zurückzuerobern.